Newsletter | 27.09.2018
Sehen Sie keine Bilder? Klicken Sie bitte hier!
H&S Medienservice
 

Liebe Leserin, Lieber Leser,

wir begrüßen Silke Beickert im Moderatorenteam // Franziska Rubin kehrt 2019 nach Deutschland zurück // Yael Adler schreibt ihren zweiten Bestseller // Patrick Dewayne auf internationalem Bühnenparkett // Susanne Böhm kürt Hanseaten // Jürgen Pfeiffer moderiert 100% elektrisch // Katrin Prüfig ist jetzt Professorin // Gerd Wirtz zwischen Telemedizin und Telemonitoring // Eva Grünbauer spricht Politiker privat.

Neu bei H&S: TV Moderatorin Silke Beickert
Silke Beickert

Seit 2017 präsentiert Silke Beickert die Sportnachrichten von "rbb24", "rbb UM6" und der "Abendschau". Außerdem moderiert die gebürtige Hessin das RTL-Regionalprogramm für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Zuvor war sie sechs Jahre News-Anchor des Sportnachrichtensenders Sky Sport News HD. Nach ihrem Studium der Theater- und Medienwissenschaften und einem Volontariat beim Deutschen Anleger Fernsehen (DAF), wurde sie bald das Aushängeschild der Hauptnachrichtensendungen "DAF Parkett" und "Börse Live" und berichtete vom Frankfurter Börsenparkett für N24. Wirtschaft und Sport sind ihre Top-Themen.

Silke Beickert Bühne Unter dem Motto "Beyond Borders" führte Silke Beickert Mitte September durch das Programm einer zweitägigen Veranstaltung in der Station Berlin – vor rund 1.400 Personen. Das große All Hands-Meeting einer Unternehmensberatung versammelt alle zwei Jahre die Mitarbeiter, um Denkstrukturen aufzubrechen, Agilität und Motivation zu gewinnen. Zum zweiten Mal setzte man auf die Moderationsqualitäten und die Fachkompetenz der Fernsehjournalistin.

Wir freuen uns auf viele interessante gemeinsame Projekte!

Goodbye Australia - Ende 2019 kehrt Franziska Rubin zurück
Franziska Rubin

Sie wollte ihren Kindern zeigen, woher der Papa kommt und ihnen nachhaltige Eindrücke von einem ganz anderen Leben vermitteln. Das ist ihr gelungen - die Mission "Australien" bald erfüllt. Inzwischen sehnen sich nicht nur die Kinder mehr und mehr nach ihren Freunden, gemäßigteren Temperaturen und einem Winter mit Schnee! Auch Franziska Rubin möchte sich - neben ihren Buchprojekten - wieder mit frischem Schwung ihrer Arbeit als TV-Ärztin, Moderatorin und Medizinjournalistin zuwenden. Ihr Herz schlägt besonders für die Naturheilkunde – immer die Selbstheilungskräfte des Körpers fest im Blick und die kleinen, effizienten Hausmitteltricks. Kürzlich sprach sie im "Riverboat" über ihr aktuelles Schlaf-Buch und den Wunsch, bis Ende 2019 wieder in Deutschland zu leben.

Patrick Dewayne auf internationalem Bühnenparkett
Patrick Dewayne

Der smarte Reporter von der Frankfurter Börse berichtet ja nicht nur für WELT. Er ist zudem gefragter Eventmoderator - gern und sicher international unterwegs. Patrick Dewayne Neben Aaron Heslehurst von BBC World News und Terry Martin von DW-tv, moderierte Patrick Dewayne das "Qatar-Germany Business and Investment Forum" in Berlin. Das Forum ist die bedeutendste Wirtschafts- und Informationsveranstaltung in Wirtschaftsmetropolen wie Paris, New York und London. Das Ergebnis in Berlin verdient Beachtung: Rund zehn Milliarden Euro will das Emirat in den kommenden fünf Jahren in Deutschland investieren.

"Darüber spricht man nicht" auf Platz 1
Dr. Yael Adler

Darüber spricht man nichtSchon in der dritten Woche ist Yael Adler mit "Darüber spricht man nicht" auf Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste (Paperback Sachbuch). Ihr Tabubrecher hebt gerade heute ihren ersten Erfolg "Haut nah" erneut die Treppe hoch auf Platz 16 - ein Adler-Doppel also.

Die lebendige Dermatologin und Meditainerin ist tabulos auf Medientour, demnächst talkt sie in weiteren zuschauerstarken Formaten wie "Riverboat" (MDR, 12.10.18), "nacht:sicht" (BR am 15.10.18) und "SWR1 Leute".

Yael Adler lebt Medizin - auch in ihren Vorträgen, vor jedem Auditorium. Immer dann, wenn es um unterhaltsame Wissensvermittlung durchs Herz in die grauen Zellen geht, ist sie gefragt - medizinisches Storytelling, ohne Tabus, charmant ungeschönt, verblüffend, mit Aha-Effekten und Nützlichem rund um den Körper, in dem wir leben. Mit Vortragsverpackungen wie "Körperpflege - wer zu viel seift, stinkt", "Von Gänsehaut und Krähenfüßen" bis hin zur "Haut - der Spiegel der Seele". Und Yael Adler ist spontan, liebt die Interaktion mit ihrem Publikum in empathischen Frage-Antwort-Runden.

Hanseaten-Kür und Jubiläums-Ball
Susanne Böhm

Susanne Böhm ist vielfältig und Vorsicht!: Ihr Lachen ist durchaus ansteckend. Wer etwas auf sich hält und auf Stippvisite in Hamburg ist, trifft die RTL-Moderatorin und ihr Kamerateam zum Talk. Kürzlich beglückte sie das Hamburger Abendblatt und HANSEstyle erneut mit der Moderation der Preisverleihung "Hanseatin/Hanseat des Jahres" - Sängerin Nena und Ex-Erster Bürgermeister Dr. Klaus von Dohnanyi nahmen die Trophäe 2018 mit nach Hause. Und unter dem romantischen Motto "One Moment in Time" wird die Absolventin der Uni Hamburg im November die große Feier zum 100. Geburtstag der Universität moderieren.

Jürgen Pfeiffer moderiert 100% elektrisch!
Jürgen Pfeiffer

Fast schon sprichwörtlich "voll unter Strom" steht Jürgen Pfeiffer zurzeit: In Stuttgart moderierte der Politische Interviewer Jürgen Pfeiffer F-Cell das BIG FINAL der "f-cell 2018". Der Brennstoffzellen-Talk mit Top-Vertretern der Branche wie Jorgo Chatzimarkakis (Generalsekretär Hydrogen Europe) und Berliner Spitzenpolitikern wie Michael Theurer (stv. Vorsitzender FDP-Bundestagsfraktion) bildete den Höhepunkt dieses renommierten Branchentreffens.

Der Experte für Elektromobilität und Energiewende führte darüber hinaus mit souveräner Lockerheit und viel Sachverstand durch den diesjährigen "Stakeholder Dialog" des Ingolstädter Automobilkonzerns Audi. Inhaltlich intensiv, dialogstark und kritikoffen stand der Tag in Berlin ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit bei der elektromobilen Strategie des Hauses.

Glückwunsch, Frau Professorin!
Dr. Katrin Prüfig

Vor zwei Monaten erhielt Katrin Prüfig einen Ruf als Professorin an die University of Applied Science Europe (UE) in Hamburg. Seit drei Jahren lehrt sie dort bereits im Fachbereich "Journalismus und Business Communication" Fernsehjournalismus und Moderation. Die langjährige TV-Journalistin und Moderatorin wird weiterhin durch hochkarätige Veranstaltungen führen, Podiumsdiskussionen leiten und sich in allen praktischen Bereichen dem Thema Medientraining widmen. Ihr breites Wissen floss in das Multimedia-Buch "Workbook Medientraining" ein, das im Frühjahr erschien.

Gerd Wirtz zwischen Telemedizin und Telemonitoring
Dr. Gerd Wirtz

Mitte des Monats fand in Leipzig ein klares Bekenntnis des Freistaates Sachsen zur Telemedizin statt. Barbara Klepsch, Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, betonte deren hohen Mehrwert für die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung - insbesondere in ländlichen Gebieten. Fachlicher Rat lässt sich zuverlässig und komfortabel per Videosprechstunde einholen. Intelligente medizinische Messgeräte unterstützen chronisch kranke Patienten beim Online-Dialog mit ihrem Arzt (Telemonitoring). Mühsame Anfahrtswege und lange Wartezeiten entfallen. Gerd Wirtz moderierte und die Veranstalter lobten: "Sie haben uns hervorragend und professionell dem Thema entsprechend durch den 1. Sächsischen Tag der Telemedizin geführt."

SONG-Kongress und Integration von Flüchtlingen
Tina Kraus

Die SWR-Moderatorin und WDR-Reporterin führt engagiert durch anspruchsvolle Abläufe und Talkrunden. Für die Stiftung Liebenau moderierte Tina Kraus den diesjährigen Fachkongress des "Netzwerk: Soziales neu gestalten (SONG)" - eine bundesweite Initiative, die sich für innovative Zukunftsmodelle vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wandels stark macht.

Anfang Oktober wird die Philologin einen Kongress zum Thema "Integration von Flüchtlingen in das Erwerbsleben" in Stuttgart moderieren. Drei Landesministerien, unter Führung des Ministeriums für Soziales und Integration, diskutieren dann u. a. die Ergebnisse einer Studie über Potenziale und Hemmnisse der Integration von Geflüchteten in den baden-württembergischen Arbeitsmarkt.

"Politik Privat"
Eva Grünbauer

Eva Grünbauer traf Spitzenpolitiker der bayrischen Parteien im Vorfeld der Landtagswahl. "Politik Privat" heißt das Format, in dem Eva Grünbauer sie die Tagespolitik mal beiseite ließ und mehrere Stunden mit verschiedenen Politikern außerhalb des Studios verbrachte. Ob beim Tretbootfahren, auf einem Volksfest oder mitten in der Straßenbahn - in diesen Alltagssituationen hat die SAT.1 Bayern-Moderatorin sehr viel Privates und Menschelndes von ihren Gesprächspartnern erfahren.

Im Oktober wird sie eine Großveranstaltung auf dem Marienplatz in München moderieren. Den Aktionstag der Stadt München besuchen mehr als 20.000 Menschen. Eva wird neben zahlreichen Interviews auf der Bühne durch den Tag und ein buntes Aktionsprogramm führen.

Sparringspartnerin für den "öffentlichen Auftritt" und Events
Gaby Papenburg

Die langjährige SAT.1-Moderatorin stellt ihr Kommunikations-Knowhow in Medientrainings und Business-Coachings zur Verfügung. Ob Kamera-/Interviewtraining oder das Feilen an persönlichem Charisma - die empathische Beobachterin steht gern optimierend zur Seite. Außerhalb dieser sehr individuellen Begegnungen liebt Gaby Papenburg die Moderationsbühne, mit spannenden Abläufen und zielführenden Diskussionsrunden - gern auch wissenschaftlich, wie demnächst wieder in einem Pressegespräch zu Atemwegserkrankungen.

Bundeskongress in Berlin
Kathrin Spielvogel

Im August moderierte Kathrin Spielvogel den 42. Bundeskongress der Frauenselbsthilfe nach Krebs. Mit prominenten Gästen gestaltete sie einen ebenso informativen wie unterhaltsamen dreitägigen Kongress für ca. 500 Teilnehmer. Mit dabei: Arbeitsministerin von Sachsen-Anhalt, Petra Grimm-Benne, der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krebshilfe Gerd Nettekoven, Autorin Cornelia Scheel und Prof. Diana Lüftner von der Charité.

Die Referentin und Moderatorin kennt die schweren Themen wie keine andere, denn im Alter von 34 Jahren erkrankte sie selbst an Brustkrebs. Authentisch, voller Zuversicht und positiver Perspektive vermag sie ihr Publikum mitzunehmen und zu motivieren.

Schauen Sie bitte auch regelmäßig auf unsere Facebook-Seite

Tägliche Informationen mit Hinweisen auf aktuelle Sendungen, Interviews oder Gesundheits Tipps unserer Experten finden Sie auf Facebook.

www.facebook.com/HS.Medienservice

Interviews mit den Moderatoren und Info-Clips der Experten finden Sie in unseren YouTube-Kanälen

H&S Moderatoren
https://www.youtube.com/channel/UCb_eA8pkNxcJbqRZGe12uEA/playlists

H&S Experten
https://www.youtube.com/channel/UCIOSbEHvSthis9PaVYasHuw/playlists

Übersicht der Spezialgebiete

Wir vertreten einen exklusiven Stab von TV-Moderatoren, Referenten, Experten und Medientrainern u. a. mit folgenden Spezialgebieten:

Politik  

Wirtschaft

Medizin

Wissenschaft

Kultur

Sport

Medientrainer

Referenten
www.hs-hh.de/moderatoren-politik

www.hs-hh.de/moderatoren-wirtschaft

www.hs-hh.de/moderatoren-medizin

www.hs-hh.de/moderatoren-wissenschaft

www.hs-hh.de/moderatoren-kultur

www.hs-hh.de/moderatoren-sport

www.medientrainer-hs.de

www.referenten-hs.de



Weitere Auswahlkriterien finden Sie unter:
www.hs-hh.de/de/moderatoren-management/moderatoren-management-spezialgebiete


Eine aktuelle Übersicht aller H&S-Moderatoren finden Sie unter:
www.hs-hh.de/uploads/PDF/H&S_Moderatoren.pdf


Bildmaterial der Moderatoren
Die mit diesem Newsletter versandten Bilder sind Eigentum von H&S und nicht zur Verwendung außerhalb dieses Newsletters freigegeben. Falls Sie Bildmaterial einzelner Moderatoren benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Newsletter abbestellen
Dieser Newsletter wird nur an ausgewählte Kunden und Interessenten versandt bzw. solche, mit denen bereits Kontakt besteht. Bitte verzeihen Sie, falls Sie diese E-Mail irrtümlicherweise erhalten haben.

Falls Sie diesen quartalsweise erscheinenden Newsletter nicht mehr erhalten möchten, tragen Sie sich bitte auf unserer webpage unter "Newsletter abmelden" aus:

>>> www.hs-hh.de/de/newsletter

Kürzlich gelesen
"Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte."
(Gustav Walter Heinemann, dt. Politiker und Bundespräsident 1899-1976)


Herzliche Grüße aus Hamburg
Rita Schmitt & Tobias Hoffmann


 
H&S Medienservice
Facebook H&S MEDIENSERVICE GbR
Beim Schlump 84 f
20144 Hamburg
Tel.
Fax

040 450381-31
040 450381-35
eMail
web

YouTube kontakt@hs-hh.de
www.hs-hh.de
Gesellschafter: Rita Schmitt, Tobias Hoffmann

Copyright © 2018 H&S Medienservice GbR, Alle Rechte vorbehalten.